MAXX® Racing Laminat ist bei Jollenseglern besonders beliebt – sei es bei Olympischen Spielen, internationalen und nationalen Wettbewerben oder auf Vereinsebene.

Dieses stabile MAXX® Racing Laminat bewährt sich aufgrund seiner Vielseitigkeit wie auch seiner langen Haltbarkeit immer wieder auf Regattakursen in aller Welt.

Die Fasern in den MAXX® Laminaten sind in unterschiedlichen Winkeln angeordnet, sodass die Segelkräfte gleichmäßig über die horizontalen Bahnen des Segels verteilt werden. Das Ergebnis ist ein Segel mit erhöhter Profilbeständigkeit, das bei unterschiedlichsten Windbedingungen hocheffizient ist. 

Mylar-Schicht: Die Garne sind zwischen zwei Filmschichten laminiert. Dies sind die leichtesten Regatta-Laminate für Crosscut-Segel.